Sonntag, 30. November 2014

Romantic Bookfan Adventsgewinnspiel - 1. Advent

Ihr Lieben, ich habe überlegt, ob ich einen täglichen Adventskalender mache, habe mich aber dagegen entschieden und möchte nun an allen vier Adventswochenenden verschiedene Gewinne verlosen!

Was gibt es zum 1. Adventswochenende zu gewinnen?
Es gibt insgesamt 3 Bücherpakete, ein Fanpaket und ein Schmucklesezeichen zu gewinnen! Alle Bücher befinden sich in gutem oder sehr gutem Zustand, genauer Zustand steht noch mal bei den Büchern dabei!

Paket 1: Poppy Anderson Buchmesse Fanpaket inkl. Spielerbilder der Titans und I love Poppy Nagellack



Paket 2: Feuer und Stein von Diana Gabaldon (sehr guter Zustand) & Romance Edition Lesezeichen & Café der Nacht Lesezeichen 

Paket 3: Traumsplitter von Tanja Heitmann (neues Hardcover)  

Paket 4: Englisches Bücherpaket mit "There & now" von Linda Lael Miller, Kiss of the Rose von Kate Pierce & Night Keepers von Jessica Andersen (guter - sehr guter Zustand)

Paket 5: Ein Engels-Schmucklesezeichen (Bild von Diana 1975, Shop)






Wie könnt ihr mitmachen?
Ihr solltet in irgendeiner Form Leser meines Blogs sein und mir verraten: 
Was mögt ihr an Weihnachten ganz besonders?
Einfach entsprechend das Formular ausfüllen. Ihr könnt bis 06.12.14, 23:59 Uhr, mitmachen!

Teilnahmebedingungen:
Ihr solltet mind. 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis Eurer Erziehungsberechtigten haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung des Gewinns. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg. Versand nur innerhalb Deutschlands.

Samstag, 29. November 2014

Blogtour Thompson Sisters - Vorstellung der Novelle Sternschnuppen

Herzlich Willkommen zum letzten Tag der Blogtour zu den Thompson-Sisters Büchern von Charles Sheehan-Miles!


Gestern habt ihr bei Vanessa einen Einblick in die Charaktere erhalten und heute möchte ich Euch die aktuelle Novelle "Sternschnuppen" vorstellen!

Erschienen: Oktober 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: ca. 100 Seiten

Buch: 0,97 EUR
Hier geht`s zur Seite bei Amazon

In "Sternschnuppen" wird die Geschichte um Julia und Crank aus "Ein Song für Julia" fortgesetzt. Leider gibt es Ärger im Paradies, denn obwohl es für beide die große Liebe ist, kommt es während der Tour von Cranks Band Morbid Obesity zu Streitereien bis hin zu eisigem Schweigen, dass auch nach der Tour anhält.

Beim anschließenden Road Trip sind Cranks 17-Jähriger Bruder Sean und Julias gleichaltrige Schwester Carrie, die von den dreien zu ihrem ersten Semester an die Uni begleitet wird, mit von der Partie. Und zwischen den beiden prickelt es gewaltig.


Ich mochte Julias und Cranks Liebesgeschichte, welche in "Ein Song für Julia" erzählt wird, sehr gerne. Beide waren auf den ersten Blick sehr unterschiedlich und in Julias Vergangenheit ist so einiges passiert, was man niemandem wünscht. Dennoch gab es *Achtung Spoiler" erst mal ein verdientes Happy End, bei dem Julia Crank auf deren Tour mit Cranks Band Band Morbid Obesity begleitet hat.

Freitag, 28. November 2014

Rezension - Nachtahn 2: Bluterben von Sandra Florean (paranormal)

Cover: bookshouse
Erschienen: Oktober 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 441 Seiten 
ISBN:
 9789963525225 
Buch: 5,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite des Verlags



Bluterben ist der zweite Teil der Nachtahn-Serie rund um Louisa und Vampir Dorian.



Louisa ist schwanger und freut sich nach einigen Unsicherheiten sehr auf das Kind, auch wenn Dorian nicht der leibliche Vater ist. Doch sie hat auch Angst davor, erneut in die Schusslinie der Vampire zu geraten und nicht für die Sicherheit ihrer kleinen Tochter garantieren zu können.
Auch Dorian ist glücklich über die Schwangerschaft und will Louisa und das Baby mit aller Macht beschützen. Doch kann er das wirklich alleine? Als Louisa ein verlockendes Angebot bekommt, welches die Sicherheit ihrer Tochter garantieren würde, muss sie sich fragen, was ihr am Wichtigsten ist...

Nachtahn 2: Bluterben knüpft direkt an die Ereignisse von Band 1. Hier gesteht Louisa Dorian, dass sie schwanger ist. Der Anfang des Buches ist sehr harmonisch und Louisa und Dorian verbringen eine unbeschwerte glückliche Zeit zusammen.

Donnerstag, 27. November 2014

Ankündigung - Adventsverlosungen

Ihr Lieben, ich habe mich gegen einen täglichen Adventskalender entschieden, möchte aber zu jedem neuen Adventssonntag, einige schöne Buchpakete und Goodies verlosen. 


Der erste Advent ist schon am 30.11.14 und damit startet dann meine erste Verlosung, für die ihr jeweils eine Woche in den Lostopf hüpfen könnt!

Red Bug Charity - Für welche Organisation soll gespendet werden?

Um was geht es?
Red Bug Books wird am 6. Dezember 2014 ein Buch mit Gedichten und Geschichen von zehn Jugendbuchautoren veröffentlichen. Der Erlös geht an eine gemeinnützigen Jugendorganisation!




Und genau wie beim Cover dürfen die Autoren und User entscheiden, an welche der drei folgenden Organisationen gespendet wird!

1. Weitblick
Weitblick gibt es seit 2012. Dadurch, dass sich verschiedene Berufsgruppen u.a. Polizeibeamte und Pädagogen hier engagieren, können Gegebenheiten aus verschiedenen Blickwinkeln bewertet werden, als mit "Weitblick". Die Organisation richtet sich an Kinder und Jugendliche in schwierigen Situationen und möchte diese dabei unterstützen "individuelle Begabungen und Neigungen auszubauen und Defizite auszugleichen".
Als freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Dachau bietet Weitblick Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 18 Jahren in zwei heilpädagogischen Wohngruppen ein zu Hause.  (Quelle: Webseite der Organisation)


2. Off Road Kids

Off Road Kids gibt es seit 1994. Die Organisation ist überregional tätig und betreibt in 4 Großstädten Streetwork-Stationen und das ohne staatliche 
Zuschüsse. Zudem gibt es eine Elternberatungshotline, zwei Kinderheime und das Institut für Pädagogikmanagement (IfPM). Das Ziel von Off Road Kids ist es, den "jungen Menschen die bestmögliche Perspektive aufzuzeigen". Das bedeutet, dass aus Ausreißern gar nicht erst richtige Straßenkinder werden, sondern vorher gemeinsam eine Lösung gefunden wird. Der Bedarf ist groß, denn bis zu 2500 Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren geraten in Deutschland jährlich auf die Straße. (Quelle: Webseite der Organisation)


3. Wildwuchs

Fünf Mitarbeiter sind lokal in Potsdam unterwegs und im Bereich Streetworking für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aktiv. Sie sind täglich auf Tour und versuchen das Vertrauen der Jugendlichen zu gewinnen und ihnen Perspektiven aufzuzeigen. Unter http://www.wildwuchs-potsdam.de/streetwork.html gibt es sogar einen detaillierten Tourenplan, dem zu entnehmen ist, wann und in welchem Stadtteil ein Mitarbeiter unterwegs ist. (Quelle: Webseite der Organisation)




Bitte gebt eure Stimme als Kommentar bis Sonntag, den 30.11.2014 – 12 Uhr Mittag auf dem Blog von Red Bug Books oder auf der Facebookseite von Red Bug Charity ab.

Mittwoch, 26. November 2014

Rezension - Was für Früchtchen von der Kuschelgang (9 Gay Romances)

Erschienen: November 2014
Ausgabe: ebook 

Buch: 6,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite von Amazon



Eine weitere Anthologie der Kuschelgang mit fruchtigen Gay Romances ist erschienen!





Die Kuschelgang, das sind die Autoren Ashan Delon, Karolina Peli, Chris P. Rolls, Karo Stein, Mia Grieg, Kataro Nuel, S.B. Sasori und Sandra Black. Jeder der Autoren steuert eine Kurzgeschichte aus dem Gay Romance Bereich bei, in dem eine Frucht eine wichtige Rolle spielt. Jede der Kurzgeschichten ist eine neue kleine Liebesgeschichte.


Ich hatte schon einmal eine Anthologie der Kuschelgang gelesen und diese hatte mir gut gefallen. Nun war ich neugierig, welche fruchtigen Geschichten die Autoren diesmal bereit halten und wurde nicht enttäuscht! Fast alle Geschichten haben mir gut oder sehr gut gefallen und selbst auf nur wenigen Seiten gelingt es den Autoren, viel Gefühl rüber zu bringen! Manche Geschichten haben auch erotische Szenen, die mal mehr mal weniger intensiv sind, doch die Gefühle zwischen den Protagonisten stehen klar im Vordergrund.

Dienstag, 25. November 2014

Rezension - Pinguine lieben nur einmal von Kyra Groh (contemporary)

Cover: Blanvalet
Erschienen: September 2013
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 384 Seiten 
ISBN:
978-3-442-38044-2
Buch: 9,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite des Verlags



"Pinguine leben nur einmal" ist Kyra Grohs erster veröffentlichter Roman.




Felicitas, von ihren Freunden kurz Feli genannt, ist eine kleine Chaotin. Ihr Zimmer sieht immer aus, als ob eine Bombe eingeschlagen hätte und sie ist fürchterlich unorganisiert. Ihre große Sucht sind die Sat1 Liebesromane, die sie jede Woche mit großer Begeisterung schaut. 
Als sie einen Blick auf ihren neuen Nachbarn Janosch wirft, ist es um sie geschehen. Doch Feli tappt von einem Fettnäpfchen ins nächste und scheint alle Chancen gleich zu Anfang zu verspielen...


Die Geschichte rund um Feli ist in verschiedene Abschnitte unterteilt, die den Abschnitten eines typischen Liebesfilms entsprechen. Die Idee fand ich schon mal sehr witzig und kreativ, vor allem, weil alle Beteiligten vor jedem Abschnitt nochmal auf lustige Weise vorgestellt wurden.

Montag, 24. November 2014

Red Bug Charity - Vorstellung der Autoren Nummer 9 & 10

Um was geht es?
Red Bug Books wird am 6. Dezember 2014 ein Buch mit Gedichten und Geschichen von zehn Jugendbuchautoren veröffentlichen. Der Erlös geht an eine gemeinnützigen Jugendorganisation!




Wer sind die beiden Autoren letzten Autoren?
Die 9. Autorin ist Monica Feth. 

Copyright: Isabelle Grubert
Die Autorin ist sehr vielseitig als Autorin vertreten und schreibt u.a. Jugend-Thriller.

Monica Feth wurde 1951 in Hagen geboren und hat Germanistik und Anglistik studiert. Ihre Liebe zu Büchern begleitete sie ihr ganzes Leben lang und kurz nach ihrem Studium wagte sie sich an ihr 1. Buch. Inzwischen ist sie freiberufliche Schriftstellerin und lebt in der Nähe von Köln.





Cover: cbt
Im August 2015 erscheint Libellenflüsterer im cbj Verlag, ein weiterer Jugendthriller der Autorin.

Das Kinderbuch "Die blauen und die grauen Tage" zum Thema Demenz ist in einer Neuauflage im September 2014 erschienen.

Ein Interview mit der Autorin zur Charity Aktion findet ihr auf dem Red Bug Books Blog!






Der letzte Autor, der das Projekt unterstützt, ist Uwe Carow!

Uwe ist sehr vielseitig unterwegs und eigentlich Bildhauer. Aber für das Red Bug Charity Projekt wird er nun auch als Autor aktiv werden.

Uwe Carow wurde 1957 geboren und hat Kunstgeschichte und Germanistik studiert. 2012 hat er Red Bug Books mit gegründet. Inzwischen lebt mit seiner Familie in Potsdam.




Der Fänger von Uwe Carow (und Katrin Bongard)  - Klappentext
In einem innovativen Stil wird eine der ältesten deutschen Sagen auf subversive Weise neu erzählt. 
Hameln 1284: Die Stadt leidet unter einer Rattenplage. Ein Spielmann vertreibt die Ratten. Doch als er seinen Lohn einfordert, wollen ihn die Bürger nicht bezahlen. 
Er verlässt die Stadt – aber nicht allein. 
Ein graphic-novel–artiges Bilderbuch, eine bilderbuchartige Graphic Novel.


Hier gibt es im Rahmen der Aktion auch ein Interview mit Uwe Carow!



Sonntag, 23. November 2014

Ankündigung - Blogtour zu den Thompson Schwestern von Charles Sheehan-Miles

Ich freue mich sehr, dass am 24.11.2014 die Blogtour zu den Büchern von Charles Sheehan-Miles rund um die Thompson Schwestern startet!
Charles schreibt tolle New Adult Bücher, die zu Herzen gehen und die Protagonisten haben meistens einiges zu überwinden bis zum Happy End.


Die Tour startet am 24.11. bei Anja von merlinsbuecher.blogspot.de und wir möchten Euch die bisher erschienen Bücher und Charaktere näher bringen.

Es gibt Ebooks nach Wahl und am Ende noch ein signiertes Buch zu gewinnen. Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich vorbei schaut!!!


Hier noch mal alle Blogtour Stationen:
24.11. - Anja - http://merlinsbuecher.blogspot.de
25.11. - Rebecca - http://muffins-light-side.blogspot.de
26.11. - Yuu - http://sakuyasblog.blogspot.de
27.11. - Sandra - http://buchzeiten.blogspot.de
28.11. - Vanessa - http://vanessas-buecherecke.blogspot.de
29.11. - Desiree - http://www.romanticbookfan.blogspot.de

Samstag, 22. November 2014

Rezension - Verlorenes Herz von Lexi Ryan (new adult)

Cover: Romance Edition
Erschienen: August 2014
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 276 Seiten 
ISBN: 
978-3902972200
Buch: 12,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite des Verlags



Verlorenes Herz stellt Cally in den Mittelpunkt, die alles für ihre Schwestern tun würde.





Cally Fisher kehrt in ihre Heimatstadt New Hope zurück zu ihrem Vater, denn ihre jüngeren Schwestern brauchen nach dem Tod ihrer Mutter ein richtiges Zuhause. Da ist es auch unerheblich, dass Cally alles gerne tun würde außer in ihre Heimatstadt zurückzukehren, denn als sie sie verließ, war sie eine andere.
Vor allem möchte sie nicht auf ihre Jugendliebe William Baily treffen, doch genau er ist der erste Mensch, der ihr über den Weg läuft.
William ist einerseits wütend, als er Cally sieht, andererseits auch immer noch voller Gefühle für sie. Doch Callys Vergangenheit ist düster...und droht sie einzuholen.


Callys Vergangenheit liegt für den Leser erst mal im Dunklen, doch man merkt sofort, dass sie sehr viel einstecken und erdulden musste. Der letzte Schicksalsschlag war der Tod ihrer Mutter und sie möchte nun ihre beiden jüngeren Schwestern bei ihrem Vater unterbringen, da das Geld knapp ist.

Freitag, 21. November 2014

Rezension - Unter südlichen Sternen von Natalie Luca (romantic fantasy)

Erschienen: September 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 345 Seiten
ISBN:
978-3-646-60079-7
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags



Nun ist er da, der finale Teil der Schutzengelsreihe!





Victoria steht kurz vor ihren schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen, da müssen sie und ihr Schutzengel Nathaniel plötzlich gegen eine höllische Verschwörung antreten, die den ganzen Weltfrieden in Gefahr bringt. Plötzlich ist eine Rundreise um die ganze Welt nötig und es wird verdammt knapp für die beiden.
Victoria glaubt, endlich alle höllischen Schwierigkeiten hinter sich lassen zu können, als sich plötzlich ein Dämon in ihre Träume einschleicht. Nathaniel ist außer sich vor Wut, doch das war erst der Anfang, denn vor ihnen entfaltet sich eine höllische Verschwörung und Victoria und Nathaniel stecken mittendrin. 

Donnerstag, 20. November 2014

Neuerscheinungen 2015 im Sieben Verlag

Ich liebe ja die Bücher des Sieben Verlags und freue mich, dass es wieder lauter tolle Neuerscheinungen gibt, die für 2015 angekündigt wurden!

Besonders gut gefallen hat mir der Auftakt der Jäger des Dessla Serie, die an Black Dagger erinnert. Daher freue ich mich schon sehr auf Band 2!

Liebe unwiderruflich (Mai 2015) von Alexa Lor

Seit zehn Jahren sind Krus und Ara auf dem Papier ein Paar – jedoch
seit dem Tag, an dem sie zusammengeführt wurden, leben sie
getrennt. 
Ara muss Krus' Zurückweisung hinnehmen, und ist der
Überzeugung, dass sie ihm nicht gut genug ist, obwohl sie ihn von
ganzem Herzen liebt. Diese Liebe erlaubt es ihr jedoch, ihn gehen zu
lassen, denn sie will nur, dass er glücklich ist.
Krus liebt Ara schon seit Ewigkeiten. In seinem Innersten jedoch
weiß er, dass sie ihn abstoßend findet, denn ihm ergeht es nicht
anders. Er kann sich selbst kaum ertragen, wie kann er dies von der
Frau, die er liebt, verlangen? 
Ein Krieg bedroht die Welt der Dessla. Jäger und Krieger müssen
vereint werden und Krus wird an vorderster Front gebraucht. Als die
Ereignisse sich überschlagen und Ara in Lebensgefahr gerät,
erwacht Krus aus seiner Starre und eilt der Frau zu Hilfe, die er
mehr liebt als sein Leben. Doch ist ihre Liebe stark genug, um die
Hürden der Vergangenheit einzureißen?

Mittwoch, 19. November 2014

Rezension - Liebe im Sommerregen von Anna Loyelle (young adult)

Cover: Bookshouse
Erschienen: September 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 446 Seiten
ISBN: 
978996352472
Buch: 4,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags



In "Liebe im Sommerregen" steht die 16-Jährige Samantha im Mittelpunkt.


Samantha freut sich eigentlich auf die Ferien, auch wenn sie im Café ihrer Mutter arbeitet, um Geld zu verdienen. Leider streitet sie sich immer häufiger mit ihrem Freund Andy, der unbedingt mit ihr schlafen will. Auch dass ihre Mutter ihr hartnäckig verschweigt, wer ihr Vater ist, belastet sie sehr, denn sie will ihren Vater unbedingt kennen lernen.
Als sie dann noch den 18-Jährigen Jayden trifft, der ihr Herz höher schlagen lässt, ist das Chaos für Samantha perfekt.


"Liebe im Sommerregen" thematisiert viele der Probleme, mit denen sich Jugendliche auseinander setzen. Es geht um die Themen Identität, den ersten Sex, Beziehungsprobleme etc. Das hat Anna Loyelle sehr charmant umgesetzt.

Samantha ist 16 und obwohl sie sich gut mit ihrer Mutter versteht, belastet es sie, dass ihre Mutter ihr nichts über ihren Vater erzählt. Das geht sogar so weit, dass Samantha anhand der wenigen Informationen, die sie hat, im Internet nach passenden Kandidaten sucht und sie anschreibt. 
Ich konnte Samantha sehr gut verstehen, denn unsere Eltern definieren uns und zumindest einmal treffen würde ich meinen Vater an Samanthas Stelle auch wollen.

Dienstag, 18. November 2014

Rezension - Sternenschimmer von Kim Winter (romantic fantasy)

Erschienen: Oktober 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 742 Seiten
ISBN: 
978-3-646-60087-2
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags


Sternenschimmer ist das erste Band einer romantischen Romantic Fantasy Reihe.




Mia lebt in einer zukünftigen Welt, in der die Menschen zusammenrücken mussten, weil Lebensraum immer knapper wurde und eine Kuppel vor den gefährlichen Sonnenstrahlen schützt. Als auf dem Nachbar-Planeten Loduun Krieg ausbricht, ist es für Mia selbstverständlich bei der Unterbringung der Flüchtlinge, vor allem Kinder, zu helfen. Auch Iason begleitet seine kleine Schwester Hope und die anderen Kinder auf die Erde und für Mia steht die Zeit still, als sie ihm zum ersten Mal in seine tiefblauen Augen schaut. Doch Iason sehnt sich nach seiner Heimat und jegliche Beziehung scheint zum Scheitern verurteilt...


Mia war eine sehr sympathische Protagonistin. Sie ist entschlossen, den loodunischen Flüchtlingskindern zu helfen und bietet sich darum als Betreuerin an. So lernt sie u.a. Tony und Hope, zwei der Kinder kennen. Und auch Iason, Hopes Bruder, trifft sie dabei, der ihr Herz höher schlagen lässt. Ihre beste Freundin ist die freche Lena, die eigentlich nie ein Blatt vor den Mund nimmt.

Red Bug Charity - Covervoting

Die wunderbare Red Bug Charity Aktion geht in die nächste Runde und zwar mit dem Covervoting!

Am 6.12.14 wird das Buch, welches 10 Jugendbuchautoren unterstützen erscheinen. Alle Autoren beteiligen sich umsonst, denn der Erlös des Buches wird komplett gespendet!!!

Nun könnt ihr bis zum 23.11.14, 12 Uhr, eines von drei Covern wählen und aktiv Einfluss nehmen!!! Hier seht ihr schon mal die drei Cover:



Wo könnt ihr abstimmen?
Am besten stimmt ihr direkt als Kommentar auf den Red Bug Books Blog ab unter dem entsprechenden Cover-Beitrag

Ich weiß schon, welches Cover mir am besten gefällt...Und ihr?? :-D

Montag, 17. November 2014

Rezension - Nova & Quinton: True love von Jessica Sorensen (young adult)

Cover: Heyne
Erschienen: Oktober 2014
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 400 Seiten
ISBN: 
978-3-453-41801-1
Buch: 8,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags



Nova & Quinton: True Love ist der erste Teil einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte.




Nova war wahnsinnig in ihre große Liebe Landon verliebt und träumte von einer gemeinsamen Zukunft. Doch diese fiel auf grausame Weise in sich zusammen und Nova weiß nicht mehr, wie sie ihr Leben wieder auf die Reihe kriegen soll. 
Auch Quintons Leben ist komplett aus den Fugen geraten. Ein schrecklicher Unfall nimmt ihm das Liebste und er flüchtet sich in Antriebslosigkeit und Drogen. 
Als Nova und Quinton aufeinander treffen, spüren sie etwas Besonderes zwischen sich. Aber haben zwei Menschen, die so kaputt sind, überhaupt eine Chance?


Die Geschichte wird abwechselnd aus Novas und Quintons Sicht erzählt. Bei beiden fühlt man ihre Verzweiflung über die großen Verluste, die sie erlitten haben. In Rückblenden erfährt der Leser dann auch, was den beiden widerfahren ist.

Sonntag, 16. November 2014

Rezension - Die innerste Spähre von Sarah Fine (fantasy, Hörbuch)

Cover: Audible
Erschienen: Juni 2014
Ausgabe: Hörbuch
Dauer: 10 Std. 59 Minuten (ungekürzt)
Preis: 4,95 EUR im Flexi-Abo, regulär: 19,95 EUR

Hier geht`s zur Seite bei Audible

Über das Hörbuch bin ich beim Stöbern in Audible gestoßen und ich bin begeistert!










Lela ist entsetzt: Ihre beste Freundin Nadia, die ihr immer zur Seite stand, hat sich umgebracht. Als sie dann noch durch schreckliche Albträume erfährt, wo Nadia nach ihrem Tod gelandet ist, hält sie nichts mehr und sie folgt Nadia in die düstere Stadt, die für Selbstmörder vorbehalten ist. Die Schatten sind tief und die Dunkelheit ist hier, in der Stadt, in die kein Sonnenstrahl fällt, fast undurchdringlich. 
Auf ihrer Suche nach ihrer Freundin, trifft sie sowohl den Krieger und Wächter Malachi als auch dunkle Geschöpfe, die in der Stadt leben...


Die innerste Spähre ist ein sehr kreativer Roman, der auch als Hörbuch toll umgesetzt ist! Die Spannung hält sich auf hohem Niveau und ich wollte teilweise immer weiter hören :-)