Dienstag, 25. April 2017

Blogtour I fight for you - Starke Frauen Sue

Herzlich Willkommen am zweiten Tag der Blogtour zu I fight for you!



Gestern konntet ihr bei Yunikas Bücherwelt mehr über I fight for you erfahren; heute geht es um das Thema starke Frauen, allen voran Sue!




Erschienen: April 2017
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 250 Seiten
ISBN: 978-3-903130-30-2
Buch: 12,99 EUR

Hier geht es zur Seite von Romance Editon






Sue hängt sich sehr in ihr Medizinstudium rein und ist froh, ihren älteren Bruder Dean an ihrer Seite zu haben. Die beiden kümmern sich zusammen um ihren kleinen Bruder Jayson, nachdem ihre Eltern sehr plötzlich verstorben sind und kämpfen beide mit dem plötzlichen Verlust.

Doch dann gerät Sues Welt komplett aus den Fugen, denn plötzlich steht sie mit Jayson alleine da, denn Dean hat Selbstmord begangen! Sue muss alle Hebel in Bewegung setzen, um Geld zu verdienen und zu verhindern, dass Jayson zu einer Pflegefamilie kommt.

Sue ist für mich deswegen eine "starke Frau", weil sie alles daransetzt, ihre Familie zusammenzuhalten. Sie geht sogar so weit und bricht ihr geliebtes Medizinstudium ab, damit sie für Jayson sorgen kann und er weiterhin Rugby spielen kann, denn er ist sehr talentiert.
Quelle: Pixabay
Auch mit dem Verlust ihrer großen Liebe Kane muss sie fertig werden, der sie einfach verließ und sie mit Deans Tod alleine lässt.  

Auch wenn es ihr selbst schlecht geht und sie Zuflucht im Alkohol sucht, gibt sie nicht auf und bleibt "stark" für ihren kleinen Bruder. Leider strauchelt sie auch bei ihrem "Job", denn sie gerät an alte Freunde von Dean, die ihr in ihrer Trauer zur Seite stehen. Mit ihnen dreht sie krumme Dinger, auch wenn sie sich damit alles andere als wohl fühlt.
Ich finde, auch starke Persönlichkeiten dürfen straucheln und sich mal falsch verhalten, solange sie auch wieder die Kurve bekommen :-) 


Eine starke Frau ist für mich jemand,
  • der nicht aufgibt.
  • der alles für seine Lieben tut.
  • der auch seine persönlichen Wünsche für andere hinten anstellt.
  • der mutig durchs Leben geht und auch mal Risiken eingeht.
  • der von ganzem Herzen liebt.

Morgen geht es weiter mit Kane bei www.franzi-liest.de! 
Hier findet ihr den kompletten Tourplan!

************************************************************

Gewinne:

Gewinne eines von insgesamt 5 Fanpaketen “I fight for you” 

 

Bitte beantwortet folgende Frage:
Wer ist für Euch eine "starke" Frau und warum?
Es kann sich um jemanden aus Euren persönlichen Bekannten- und Freundeskreis handeln oder auch eine Person des öffentliches Lebens!


Für jede beantwortete Frage der Tour kann man sich ein Los für den Lostopf sichern. Also kann man bis zu 5 Lose sammeln und seine Gewinnchancen erhöhen. Bewerbung bis einschließlich 30.4.2017 möglich.


Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 

Kommentare:

  1. Eine starke Frau kann jeder sein,auch die die schüchtern und ruhig sind und nicht vielleicht so sicher auftreten oder immer ihre Meinung sagen können!
    Doch ich finde auch die Stärke muss man lernen denn man bekommt sie nicht unbedingt angebohren...vieles negatives kann auch erst einen Stark machen, das macht eben auch die Erfahrungen im Leben!


    VLG...Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Meine Mutter ist eine richtig starke Frau.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    als starke Frau würde ich jede Frau bezeichnen, die ein Kind geboren hat. Schließlich ist es eine echte Tortur. Aber auch Angela Merkel ist eine starke Frau, weil sie sich nicht verbiegt und den mächtigsten Männern dieser Welt die Stirn bietet.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Desiree,

    also für mich war meine Mutter eine starke Frau. Sie hat für ihre Ziele immer gekämpft, sich nie unterkriegen lassen und sie hat immer alles versucht mit einem Lächeln für uns zu ermöglichen. Ist trotz schwerer Krankheit zusätzlich noch nachts arbeiten gegangen. Ich könnte noch so vieles mehr aufzählen.

    Liebe Grüße,

    Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    eine starke Frau ist für mich jemand die sich von niemandem umstimmen lässt.

    Liebe Grüße
    Lila

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenne einige Frauen, die alle auf unterschiedliche Art und Weise stark sind. Ob sie gegen eine Krankheit kämpfen oder einfach nur "Nerven wie Drahtseile haben", und alles wegstecken, was das Leben ihnen vorsetzt .... Für mich ist jemand stark, wenn er sich von seinem Umfeld nicht verbiegen lässt.

    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    die stärkste Frau für mich ist meine Mutter. Da sie ein Kämpfernatur ist und versucht nie aufzugeben.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  8. Eine starke Frau ist für mich meine Mum,
    nicht allein aus dem Grund, dass sie meine Mutter ist und meinen Dad und mich täglich, neben Job, Haushalt, Familie und Co managen muss, sondern auch weil sie einfach imemr für einen da ist, man mit allem zu ihr kommen kann und sie einem stets beiseite steht.

    Und erst Recht, da sie meine persönliche Heldin ist, weil sie mir eine Niere gespendet hat, damit ich nicht länger an der Dialyse mein Dasein fristen muss und somit wieder ein halbwegs normales Leben leben kann!

    Ganz liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und guten Tag,

    ich möchte hier niemand hervorheben.

    Denn ich finde, jede Frau kann in ihrem Leben...auch eine "starke Frau " sein....ist immer auch eine Ansichtssache was man darunter versteht oder?

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    ich glaube auch, dass jede Frau stark sein kann, mir fällt z.B. meine Mutter ein :)

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen. :)
    Danke für deinen tollen Beitrag.
    Ich glaube eine starke Frau ist für jeden etwas anders. Für mich sind meine Oma und auch meine Mutter wirklich starke Frauen. :)
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Desiree :)
    Wow, das ist echt eine schwierige Frage. Ich denke, gerade in meinem Bekanntenkreis gibt es sehr viele starke Frauen, unter anderem auch meine Mutter. Sie unterstützt mich, wo sie nur kann, selbst wenn sie auch am Ende ihrer Kräfte ist. Aber auch einige meiner Freundinnen haben so viele Probleme bewältigt, die ich mir nicht mal im Ansatz vorstellen kann, und sind dabei aus sich herausgekommen, dass ich das wirklich bewundernswert finde. Ich denke, Stärke kann sich auch viele Arten zeigen - wie man mit einem Problem umgeht oder ob man anderen eine kleine Freude macht, um ihren Tag zu versüßen, wenn es einem selbst total schrecklich geht.

    Liebe Grüße,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo und danke für deinen Beitrag.
    Meine Mama war die stärkste Frau, die ich kenne.
    Sie hat am zum Ende ihres Lebens hin so viele Schmerzen ertragen, ohne großartig darüber zu jammern. Sie hat wahre Stärke bewiesen. Ich an ihrer Stelle wäre wahrscheinlich nur am jammern gewesen.
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen