Mittwoch, 5. April 2017

Waiting on Wednesday - April I

Beim Waiting on Wednesday stelle ich Euch heute wieder ein Buch vor, auf das ich mich besonders freue!

Bei Fischer erscheint Ende Juni 2017:
Stell dir vor, dass ich dich liebe von Jennifer Niven

Ein Buch über jemanden, der immer nur eine Rolle spielt...
Der eine Mensch, der dein Leben verändert

Jack ist der Coolste, der Schönste, von allen geliebt und begehrt. Doch er hat ein Geheimnis: Er ist gesichtsblind. Auf Partys fällt es ihm schwer, seine Freundin unter all den anderen Frauen zu erkennen. Für ihn sieht ein Gesicht wie das andere aus. Dass er schon mal einer vollkommen Fremden ein »Hey Baby« ins Ohr raunt, halten alle für Coolness. Doch Jacks ganzes Leben besteht aus Strategien und Lügen, um sein Problem zu vertuschen: Immer cool bleiben, auch wenn er mal die Falsche küsst. Jedes Fettnäpfchen eine Showbühne! Und dann kommt Libby, die in den Augen vieler so unperfekt ist, wie man nur sein kann. Denn Libby ist übergewichtig. Keine Strategie der Welt kann das vertuschen. Libby ist die Einzige, die erkennt, was hinter Jacks ewigem Lächeln steckt. Bei ihr kann Jack zum ersten Mal einfach er selbst sein.
Aber hat einer wie Jack den Mut, zu einer wie Libby zu stehen?

Eine Geschichte über die eine wahre Liebe, die dir das wunderbare Gefühl schenkt, mit all deinen verdammten Fehlern perfekt zu sein.
 
Das Buch erscheint am 22. Juni 2017. Was meint ihr

Waiting on Wednesday ist eine Aktion des Blogs Breaking the Spine

Kommentare:

  1. Huhu Desiree,

    auf dieses Buch freue ich mich auch schon sehr. Ich bin gespannt wie ich es finden werde :)
    Doch heute habe ich mich für ein Rockstar-Buch entschieden.

    http://jennybuecher.blogspot.de/2017/04/waiting-on-wednesday-2.html

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Desiree,

    auf dieses Schätzchen freu ich mich auch schon wahnsinnig.
    Alexandra hat uns das Buch auf der Messe vorgestellt und es ist umgehend auf die Wunschliste gewandert. Libby klingt soooo unglaublich großartig und ich weiß schon jetzt das ich sie lieben werde :)

    Freue mich also mit dir. Zum Glück dauerts nicht mehr so lange.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  3. Gesichtsblin, oh mein Gott, wie schrecklich und wie fatal :-). Dieses Buch ist sicherlich sehr lesenswert, denn die äußerliche, eher graue Mäuschen, wird in der Lage sein seine inneren Werte und Schwächen zu entdecken.

    Ich wünsche dir noch ganz viel Vorfreude auf diesen Roman.

    Liebe Grüße

    Anja von Nisnis Bücherliebe
    #litnetzwerk

    AntwortenLöschen