Mittwoch, 24. Mai 2017

Waiting on Wednesday - Mai II

Beim Waiting on Wednesday stelle ich Euch heute wieder ein Buch vor, auf das ich mich besonders freue!

Bei Ravensburger erscheint September 2017:
Soul Mates Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni
Cover: Ravensburger

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört. Ich liebe Bianca Iosivoni und bin schon wahnsinnig gespannt auf ihr neues Buch!

Das Buch erscheint am 01. September 2017. Was meint ihr

Waiting on Wednesday ist eine Aktion des Blogs Breaking the Spine

Dienstag, 23. Mai 2017

Blogtour - Again-Reihe Mona Kasten: Dawn & Spencer

Herzlich Willkommen bei der Blogtour zu Mona Kasten!


Gestern konntet ihr ganz viel über Kaden & Allie bei Jenny erfahren heute geht es um Band 2 der -Reihe: Dawn & Spencer!


Cover: Lyx
Erschienen: Januar 2017
Ausgabe: ebook

Seiten: 460 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0249-5
Buch: 9,99 EUR

Hier geht es zur Seite von Lyx





Dawn hat mit einem Umzug einen Neuanfang gewagt. Doch mit der Liebe will sie nichts zu tun haben, zu schwer wurde sie verletzt und zu sehr möchte sie ihr verletzliches Herz schützen. Dass Spencer Cosgrove verdammt sexy und hartnäckig ist, macht es ihr nicht gerade einfacher. Mit seinem Charme und seiner lockeren Art bringt er sie oft zum Lachen und lässt ihr Herz schneller schlagen, doch auch Spencer hat eine verletzliche Seite...

Montag, 22. Mai 2017

Rezension - Driven Tiefe Leidenschaft von K. Bromberg

Cover: Heyne
Erschienen: Dezember 2016
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 480 Seiten
ISBN: 978-3-453-42026-7
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Heyne


Haddie hat zu enge Beziehungen für sich aufgegeben. Seitdem sie ihre Schwester auf ihrem Weg in den Tod begleiten musste, möchte sie niemanden zu nah an sich ranlassen. Daher hat sie lieber One-Night-Stands u.a. auch mit Beckett Daniels. Doch Beckett denkt gar nicht daran, Haddie nach einer Nacht wieder gehen zu lassen....

Haddie ist ein Mensch, der vom Verlust schwer gezeichnet ist. Sie hat ihre Schwester nach einem langen Kampf an den Krebs verloren und das setzt ihr sehr zu. Sie möchte einfach niemanden eng an sich binden und in ihrem Hinterkopf schwebt noch der Gedanke, dass es sie vielleicht auch treffen könnte.

Samstag, 20. Mai 2017

Rezension - Ich wollte nur, dass du noch weißt von Emily Trunko

Cover: Loewe
Erschienen: Februar 2017
Ausgabe: Hardcover
Seiten: 192 Seiten 
ISBN: 978-3-7855-8608-2
Buch: 14,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite des Loewe Verlags



In ihrem Tumblr-Blog Dear My Blank postet die 16-jährige Emily Trunko anonyme Briefe, Nachrichten und E-Mails der mehr als 35.000 Leser ihres Blogs, die eigentlich nie versendet werden sollten: herzzerreißende Liebesbriefe, zutiefst traurige Abschiedszeilen und auch Worte voller Hoffnung. Diese Texte zeigen, dass wir mit unseren Problemen nicht allein sind, und geben uns den Mut, unseren eigenen Brief vielleicht doch noch zu verschicken.

Ich wollte nur, dass du noch weißt ist sicherlich kein gewöhnliches Buch. Es ist eine Sammlung teils sehr emotionaler Briefe, die einen nachdenklich machen, über das eigene Leben nachdenken lassen. Zudem fragt man sich natürlich auch, wer der Verfasser des jeweiligen Briefes ist. 

Freitag, 19. Mai 2017

Rezension - Verliebt in den Mond von Sandra Henke

Cover: S. Henke
Erschienen: April 2017
Ausgabe: ebook
Seiten: 216 Seiten
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Amazon



Lilly hat einen schweren Verlust erlitten und seit diesem "schwarzen Tag" ist nichts mehr wie es war. Sie versucht alles, um aus dem Loch wieder herauszukommen und als sie erfährt, wo ihre absolute Lieblingsautorin wohnt, macht sie sich sofort auf den Weg. Sie stolpert über den Gärtner, der zwar toll aussieht, aber ein ziemlicher Grummel ist. Trotzdem möchte sie mehr über Jack erfahren, doch der "schwarze Tag" rückt unaufhaltsam näher...

Lilly ist Mitte 20 und eigentlich ein fröhlicher Mensch. Sie zieht sich gerne bunt an und versucht, das Gute im Leben zu sehen. Doch seit dem "schwarzen Tag" ist nichts mehr wie es war. Die Trauer hält sie nieder und ihre Schwester Vanessa macht sich große Sorgen um sie.

Donnerstag, 18. Mai 2017

Rezension - True North Wo auch immer du bist von Sarina Bowen

Cover: Lyx
Erschienen: April 2017
Ausgabe: ebook
 
Seiten: 379 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0560-1
Buch: 9,99 EUR

Hier geht`s zur Seite von lyx




Audrey Kidder hat einen Traum: Sie möchte gern ihr eigenes Restaurant eröffnen und dort mit viel Liebe kochen. Doch der Weg ist steinig und ihr neuester Auftrag führt sie ins ländliche Vermont, um Bio-Lieferanten für ihren Arbeitgeber und dessen Restaurants zu finden.
Einer dieser potenziellen Lieferanten ist Griffin Shipley. Dieser hält so rein gar nichts von Audreys Angebot für seine Bio-Äpfel. Trotzdem flirrt die Luft zwischen ihnen, dess Griffin ist ausgerechnet derjenige, mit dem Audrey eine heiße Affäre am College hatte...

True North ist eine Serie, in der die einzelnen Bände in sich abgeschlossen sind. Dabei wechselt die Autorin immer wieder die Perspektive und man kann so sehr gut in Audreys und Griffins Gedanken eintauchen.

Ich mochte vor allem Audrey sehr. Sie will unbedingt ihren Traum eines kleinen Restaurants  verwirklichen und schufftet dafür Tag und Nacht. Unglücklicherweise ist sie jedoch auch etwas ungeschickt und so steht sie bei ihrem Arbeitgeber eher auf der Abschussliste.
Griffin wiederum wollte eigentlich seinen Traum vom erfolgreichen Sportler verwirklichen. Doch durch den frühen Tod seines Vaters muss er sich um die Farm kümmen und das Geld miterwirtschaften.  

Mittwoch, 17. Mai 2017

Rezension - Der letzte erste Blick von Bianca Iosivoni

Cover: Lyx
Erschienen: April 2017
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 436 Seiten
ISBN: 978-3-7363-0412-3
Buch: 10,00 EUR
Hier geht`s zur Seite der Lyx

Ein Neuanfang! Das ist es, was Emery Lance sich mehr als alles andere ersehnt. Mit ihrem Studienbeginn in West Virginia will sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen. Blöd nur, dass sie aus Versehen einen männlichen Mitbewohner zugeteilt bekommen. Nach einem schlechten Start trifft sie jedoch dessen Freund Dylan und der lässt ihr Herz höher schlagen.

Der Anfang war schon mal sehr witzig, denn Emery hat ihrem Mitbewohner Mason nichts anderes als die Nase gebrochen. So bin ich schon mal mit einem breiten Grinsen in das Buch gestartet :-) Biancas Schreibstil ist gewohnt leichtgängig und humorvoll und hat mir wieder sehr gut gefallen.

Dienstag, 16. Mai 2017

Rezension - I fight for you von Madlen Schaffhauser

Cover: Romance Edition
Erschienen: April 2017
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 250 Seiten
ISBN: 978-3-903130-30-2
Buch: 12,99 EUR

Hier geht es zur Seite von Romance Editon


Nachdem Sue ihre Eltern und ihren Bruder Dean verloren hat, muss sie sich alleine um ihren jüngeren Bruder kümmern. Dabei gerät sie auf die schiefe Bahn, denn sie sieht sonst keine andere Möglichkeit, genug Geld zusammenzubekommen. In der einen Nacht verlor sie nicht nur Dean, auch ihre große Liebe Kane verließ sie ohne ein Wort. 
Doch welche Geheimnisse birgt diese Nacht? Als Kane plötzlich wieder vor ihr steht, muss sich Sue diese Frage stellen...

Sue ist wirklich ziemlich am Ende. Sie trinkt, um den Schmerz zu betäuben und ist mit einer Bande von Autodieben unterwegs, um ihrem kleinen Bruder das Studium zu finanzieren und zu verhindern, dass er in eine Pflegefamilie kommt.

Montag, 15. Mai 2017

Rezension - The Chosen Die Bestimmte von Rena Fischer

Cover: Thienemann
Erschienen: Januar 2017 
Ausgabe: ebook
Seiten: 464 Seiten
ISBN: 978-3-522-50510-9
Buch: 16,99 EUR

Hier geht`s zur Seite von Thienmann-Esslinger
 





Als Emmas Mutter bei einem Autounfall unerwartet stirbt, taucht plötzlich Emmas Vater bei ihr auf und nimmt sie mit sich. Sie soll auf eine Schule für außergewöhnlich Begabte gehen. Doch Emmas Mutter hat ihr eingeschärft, ihre Gabe so gut es geht zu verbergen und tatsächlich gerät Emma schon bald zwischen zwei Fronten eines lang währenden Kriegs...

Ich muss gestehen, dass ich ziemlich skeptisch war, was die Story anging, denn es hörte sich so an, als ob man die Geschichte so oder so ähnlich schon mal gelesen hatte. Zum Glück hat mich die Autorin überrascht und mich in eine spannende Geschichte hineingesogen!

Samstag, 13. Mai 2017

Rezension - Küss niemals einen Baseballer von Saskia Louis

Digital Publishers
Erschienen: September 2016
Ausgabe: ebook
Seiten: 318 Seiten
ISBN:
9783960870548
Buch: 6,99 EUR
Hier geht`s zur Seite der Digital Publishers

Kaylie liebt es, sich um ihre Patienten zu kümmern und hasst es, wenn sie jemand Masseuse nennt. Noch mehr hasst sie allerdings Baseballspieler! Denn auf Sportler ist einfach kein Verlass! Da kann auch sexy Baseballer Dex nichts dran ändern, auch wenn Kaylie findet, dass er durchaus einen zweiten Blick wert ist...


Kaylie ist Physiotherapeutin und ihre Patienten schwören auf ihre magischen Hände. Von Sportlern und speziell von Baseballern hält sie nichts, auch wenn der ein oder andere zu ihren Patienten gehört. Als sie Dex zum ersten Mal begegnet, kann sie den Blick kaum von ihm wenden...blöd nur, dass er Baseballer ist und somit absolut tabu!

Freitag, 12. Mai 2017

Rezension - Us Du und ich für immer von Elle Kennedy

Cover: lyx
Erschienen: Januar 2017
Ausgabe: ebook

Seiten: 341 Seiten
ISBN:
978-3-7363-0385-0
Buch: 8,99 EUR 

Hier geht`s zur Seite von Lyx



Ryan und Jamie können ihr Pech nicht fassen: Einer von Ryans Teamkameraden zieht in das gleiche Apartment-Haus und geht bei ihnen ein und aus. Für die beiden wird es immer schwieriger, ihre Scharade von einer Wohngemeinschaft aufrecht zu erhalten. Doch Ryan Wesley hat immer noch Angst vor einem Outing und was es für seine Karriere in der National Hockey League bedeuten würde. Doch als sich die Beziehung der beiden immer schwieriger gestaltet, muss Wes eine Entscheidung treffen...

Ich fand den ersten Teil schon toll und auch der Zweite ist wieder ein Auf und Ab der Gefühle. Wes etabliert sich gut im Team und stürzt sich voll in seine Karriere. Er macht sich als Neuling einen Namen. Dennoch traut er sich nicht, seinen neuen Teamkameraden zu sagen, dass er auf Männer steht. Er hat Angst vor ihrer Reaktion, aber auch vor der Reaktion der Presse. Wes freut sich immer sehr, wenn er nach einem stressigen Spiel zu Jamie nach Hause kommt.

Donnerstag, 11. Mai 2017

Rezension - Secret Elements Im Auge des Orkans von Johanna Danninger

Cover: carlsen impress
Erschienen: April 2017
Ausgabe: ebook
Seiten: 228 Seiten
ISBN: 978-3-646-60243-2
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von carlsen impress

Nachdem zwei Elemente Teil des Orions geworden sind, übt Jay fleißig, um sich auf den Kampf gegen das Böse vorzubereiten. Doch es ist unklar, woher die Bedrohung kommt, denn die Füchsin sitzt im Gefängnis.
Parallel dazu startet Jays Ausbildung als Agentin, die sie an ihre Grenzen bringt, denn als Nicht-Bewohner der Anderswelt fehlen ihr viele grundlegende Informationen. Dazu bereitet ihr Lee immer noch Kopfzerbrechen. Einmal ist er sehr offen ihr gegenüber, manchmal geht er ihr aus dem Weg, was sie zur Verzweiflung bringt.

Ich war schon sehr gespannt, wie die Autorin die Geschichte fortführt und Teil 3 war für mich der Abwechslungsreichste und Spannenste! 
Jay wird immer selbstbewusster und fühlt sich in der Anderswelt nicht mehr komplett fremd. Dennoch fällt ihr die Ausbildung alles andere als leicht, denn sie muss viel lernen und wie in jeder Ausbildung gibt es einige andere Schüler, die einem das Leben schwer machen. Dass sie die Auserwählte ist, wird weiterhin geheim gehalten, doch sie schafft es immer besser, die Elemente unter Kontrolle zu halten.

Mittwoch, 10. Mai 2017

Gewinner Blogtour Don`t kiss Ray

Vielen Dank für Eure rege Teilnahme an der Blogtour zu Don`t kiss Ray!!


Die Gewinner stehen jetzt fest! Herzlichen Glückwunsch an:

Danni Sunny
Jutta
Nicole Shox

Bitte meldet Euch mit Eurer Adresse bis Ende der Woche bei Sophia (sophias-bookplanet@web.de)



Waiting on Wednesday - Mai I

Beim Waiting on Wednesday stelle ich Euch heute wieder ein Buch vor, auf das ich mich besonders freue!

Bei Sauerländer erscheint September 2017:
Ivory & Bone Die Geschichte von Mya und Kol von Julie Eshbaugh



An deinem Hals, schneeweiß im Licht des Feuers, trägst du ein Amulett, das genauso aussieht wie der Anhänger, den Lo mir heute gezeigt hat. Du siehst, dass ich hinschaue und berührst es mit den Fingerspitzen.

»Du erkennst es?«
»Ja. Sind sie beide gleich?«
»Das hier ist aus Elfenbein. Das, was Lo trägt, ist aus Knochen.«

Natürlich, denke ich. Knochen ist porös, rau und gewöhnlich. Elfenbein aber ist glänzend, glatt und hart.

Dienstag, 9. Mai 2017

Rezension - Water & Air von Laura Kneidl

Cover: carlsen
Erschienen: Februar 2017
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 480 Seiten
ISBN: 978-3-551-31544-1
Buch: 12,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von carlsen


Die Menschen leben isoliert in Wasser- und Luftkolonien. Kenzie lebt in der sozialistischen Wasserkolonie. Hier ist sie jedoch alles andere als glücklich und ihr Leben ist ihr vorherbestimmt. Sie entscheidet sich für eine Flucht in die Luftkolonie, um dort ein neues Leben zu beginnen. Doch dann geschehen merkwürdige Morde und Kenzie wird plötzlich zur Hauptverdächtigen. Nur einer der Bewohner, Callum, scheint an ihre Unschuld zu glauben...

Kenzie ist in der Wasserkolonie unter einer Kuppel geboren. Sie hat noch nie Land oder die Sonne gesehen. Schlimmer trifft sie jedoch ihr vorherbestimmtes Schicksal in einer eher sozialistischen Gesellschaft. Frauen müssen eine Familie gründen und sollen eher leichte Arbeiten durchführen; Kenzies Traumberuf ist jedoch der einer Taucherin...was ihr hartnäckig verweigert wird.

Montag, 8. Mai 2017

TAG - #aufimmergejagt

Hallo ihr Lieben,

mich hat vor einiger Zeit tolle Post vom carlsen Verlag erreicht!

Zur tollen Neuerscheinung "Auf immer gejagt" von Erin Summerill gibt es auch einen TAG #aufimmergejagt, bei dem man 7 Fragen beantwortet.

Ich habe mich dazu entschieden, das in Form eines Videos zu tun!


 

Mehr zum TAG:
https://www.carlsen.de/blog/AufImmerGejagt

Samstag, 6. Mai 2017

Romance4you - Rückblick & Gewinnspiel

Am 24. & 25. Juni ist es so weit und die Romance 4you findet zum zweiten Mal statt! Hier habt ihr die Gelegenheit Eure Lieblingsautoren hautnah zu erleben und live zu treffen. 


Dabei versteht sich die Romance4you als Lesemesse.  
"Wir wollten eine entspannte Atmosphäre zum Kennenlernen schaffen, wo auch die Leser untereinander ihre Freundschaften vertiefen und ihre Liebe zu den Büchern und ihren Autoren leben können." 

Copyright: Romance4You Simone Schaupp

Neben Lesungen gibt es Gewinnspiele, Fragestunden und jede Menge Zeit, um Eure Bücher zu signieren und ein tolles Abendprogramm!

Freitag, 5. Mai 2017

Gestöbert - Neuerscheinungen Loewe Verlag Herbst 17

Ich habe mal ein bissl in den Neuerscheinungen gestöbert und war mein Loewe Verlag unterwegs! Drei der vier Titel sind bei mir auf der WuLi gelandet; Demon Road war mir in Band 1 doch etwas zu crazy :-)


Forever again - Für alle Augenblicke wir von Lauren James (Sep 17)

Nottingham, 2019: „Das nächste Mal ziehen wir irgendwohin, wo es warm ist“, seufzt Matt und küsst Kate leidenschaftlich.

Carlisle 1745, während des Jakobiteraufstands: Matthew legt seine Hände um Lady Katherines Taille, um ihr auf den Kutschbock zu helfen. Einen langen Moment blicken sie sich in die Augen.

Southampton, 1854: Als Junge verkleidet tritt Katy in den Dienst von Kriegsjournalist Matthew Galloway. Hoffentlich merkt er nicht, dass sie eine Frau ist.

Nottingham, 2039: Beim Googeln entdeckt die Biologiestudentin Kate ein Foto ihres Laborpartners Matt. Doch das Foto ist bereits zwanzig Jahre alt. Wie kann das möglich sein?



Donnerstag, 4. Mai 2017

Rezension - Don't kiss Ray von Susanne Mischke

Cover: dtv
Erschienen: April 2017
Ausgabe: Taschenbuch

Seiten: 320 Seiten
ISBN:
978-3-423-74026-5
Buch: 12,95 EUR  

Hier geht`s zur Seite von dtv






Jill ist 16 und zum ersten Mal auf einem Musikfestival unterwegs. Dort trifft sie am Waffelstand zufällig Ray, der ihr mit seiner frechen Art richtig gut gefällt. Ziemlich geschockt ist sie dann darüber, als sie ihn wieder erkennt...ausgerechnet auf der Bühne, denn er ist niemand anderes als der Leadsänger der aufstrebenden Band Broken Bisquits. 
Jill ist wie vor den Kopf geschlagen, trotzdem will sie Ray gerne wiedersehen. Sie ahnt nicht, dass nicht nur die Fans wenig begeistert davon sein werden....

Jill ist 16 und war noch nie verliebt. Sie freut sich, zusammen mit ihren 3 besten Freundinnen und zwei Jungs zum ersten Mal auf ein Musikfestival zu fahren. Dabei beäugt sie Katrin, die seit neuestem einen Freund hat, ein bisschen kritsch, denn sie hat Angst, dass ihre Mädels-Clique auseinanderfällt.

Ray wiederum liebt seine Musik und die Jungs, mit denen er zusammen eine Garagenband gründete. Dass sie jetzt so erfolgreich sind, findet er toll, auch wenn er mit Manager Martin nicht ganz grün ist.

Mittwoch, 3. Mai 2017

Blogtour - Don`t kiss Ray - Romeo & Julia

Herzlich Willkommen bei der Blogtour zu Don`t kiss Ray von Susanne Mischke!

Gestern konntet ihr zum Thema "Bands in Literatur und Teenieherzen" bei Kates Bücherregal und Lunatic Booklover vorbeischauen.



Heute findet ihr auf meine Blog und dem Blog der lieben Sophia von Sophias Bookplanet einen Vergleich von Don`t kiss ray mit Shakespeares Romeo & Julia. Ich werde heute vor allem Jill mit Julia vergleichen!

Das erste Treffen

Generell ist die Ausgangssituation ja schon sehr klassisch zum Shakespeare Drama. Jill ist 16 und eine ganz normale Schülerin. Sie fährt mit ihrer Clique zum ersten Mal zu einem Musikfestival und freut sich, neue Bands kennen zu lernen. Dabei begegnet sie zufällig Ray, der sie direkt in ein Gespräch verwickelt. Da ahnt Jill allerdings noch nicht, wer Ray wirklich ist, nämlich der Sänger der aufstrebenden Band Broken Bisquits!

Bei Romeo und Julia treffen sich die beiden auch eher zufällig auf einem Fest von Julias Vater ohne erst mal zu ahnen, wer der andere genau ist!